Home > Holly > Mal ein schneller und kleiner Statusbericht

Mal ein schneller und kleiner Statusbericht

11. März 2011 Kommentare

Hallo Ihr Lieben,

jetzt ist mal wieder einige Zeit ins Land gestrichen und ich habe schon eine ganze Weile nichts mehr hier geschrieben; das möchte ich jetzt hiermit nachholen :smile1_ee:

Das ich so lange nicht geschrieben habe, liegt nicht daran, dass ich keine Lust mehr habe zu schreiben, sondern viel mehr daran, dass ich mich so langsam hier einlebe. Die zwei Monate in denen Papa mit daheim war, um Mama und mich zu unterstützen, sind nun rum und seit letztem Montag ist Papa wieder am arbeiten. Jetzt muss sich Mama also alleine um mich kümmern und ich muss schon sagen, dass sie das wirklich gut macht :thumbup_tb:.

Was ist sonst noch so passiert? Mal überlegen … also Mami und Papi sind öfters mal mit mir spazieren gegangen und den längsten Marsch, den wir gemacht haben war zur Oma. Papi hat das natürlich wieder mit seinem Handy aufgezeichnet und laut dem Handy waren es wohl ca. 10 km. Also das haben sie wirklich nicht schlecht gemacht … war ja auch ein super Wetter an dem Tag :smile2_ee:.

Ansonsten waren wir letzten noch beim Arzt. Nein, nein. Ich bin nicht krank, sondern das war die Standarduntersuchung U3. Der Arzt war sehr zufrieden mit mir und meinte ich würde jetzt 56 cm groß und etwas über 3900 g schwer sein. Hah… der hat ja keine Ahnung :cheese1_ee:. Ich wiege (laut letztem Stand der Hebamme) sogar schon über 4200g :thumbup_tb:. Bin mal gespannt, was die Hebamme heute so wiegt.

Da wären wir auch schon beim nächsten Thema. Die Hebamme, die Mama nach der Geburt versorgt, kommt heute Abend vorerst zum letzten Mal :ohoh_ee:. Finde ich sehr schade, denn ich fand die sehr nett und Mami und Papi sind mit der auch prima ausgekommen. Sie meinte zwar, dass Mami sich jederzeit auch mit Fragen melden könnte, aber offizielle Termine haben die beiden jetzt erst einmal nicht mehr.

Naja, schauen wir mal was sie dann heute noch so erzählt und vor allem was sie wiegt.

Und wo ich eben ja schon beim Thema Onkel Doktor war… da gibt es noch etwas was ich berichten kann. Mami und Papi machen sich gerade schlau, welche Impfungen bei mir gemacht werden sollen. Der Arzt meinte nämlich, dass wir uns Mitte März zum Impfen melden sollen und bis dahin müssen Mami und Papi noch überlegen, welche Impfungen sie für wichtig halten und welche vielleicht eher weggelassen werden sollen. Also ein wenig Angst habe ich ja schon davor gepiekst zu werden, aber ich bin ja so eine taffe Lady, da kann mir so eine Spritze doch nicht wirklich Angst machen.

So… jetzt habt ihr ja mal wieder einige Informationen von mir bekommen und ich sage mal …

Gehabt euch wohl und bis zum nächsten Mal

KategorienHolly Tags: ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks
CAPTCHA
*