Home > Technik, Tutorial > Tutorial: Sepia-Foto mit GiMP

Tutorial: Sepia-Foto mit GiMP

16. März 2011 Kommentare

Wer kennt es nicht? Einige Fotos sehen von der Bildkomposition aus, als seien sie vor einer Ewigkeit aufgenommen, wenn da nicht diese leuchtenden Farben wären. Logisch, hier genau setzt dieses Tutorial an, denn hier möchte ich mal zeigen, wie man mit GiMP einen relativ schicken Sepia-Effekt hinbekommen kann. Als Sepia wird ein gelblich-bräunliches Aussehen von Fotografien bezeichnet. Hier also mal eine kleine Anleitung:

  • Schritt 1: Das Foto in Schwarz-Weiß umwandeln
    • Farben -> Komponenten -> Kanalmixer und hier „Monochrom“ und „Leuchtstärke erhalten“ aktivieren [siehe Bild 1]
Bild 1

Bild 1

  • Schritt 2: Den Sepia-Effekt erstellen
    • die Vordergrundfarbe einstellen (Farbe: be9664)
    • eine neue Ebene anlegen (Ebene -> Neue Ebene)[siehe Bild 2]
      • Ebenenname: Sepia
      • Ebenenfüllart: Vordergrundfarbe
    • eine Ebenenmaske hinzufügen (Ebene -> Maske -> Ebenenmaske hinzufügen) [siehe Bild 3]
    • im Ebenen-Dialog das Bild anklicken und kopieren (erst STRG+A und dann STRG+C)
    • im Ebenen-Dialog nun auf die Ebenenmaske klicken (weiße Box) und das Bild einfügen (STRG+V)
    • die nun entstandene “schwebene Ebene” wieder einbinden (STRG+H) [siehe Bild 4]
    • nun die Farben invertieren (Farben -> Invertieren) und im Ebenendialog den Modus auf „Farben“ stellen [siehe Bild 5]
    • Bild zusammen (Bild -> Bild zusammenfügen)

Bild 2

Bild 2

Bild 3

Bild 3

Bild 4

Bild 4

Bild 5

Bild 5

  • Schritt 3: Pimpen
    • nun können wir ein wenig feintuning am Bild machen, hierzu einfach mal folgende Punkte ausprobieren:
      • Farben -> Farbton/Sättigung
      • Farben -> Farbabgleich
      • Farben -> Kurven
  • Schritt 4: noch ein wenig älter machen
    • als erstes fügen wir ein leichtes Filmkorn hinzu (Filter -> Rauschen -> HSV-Rauschen) [siehe Bild 6]
    • und nun nutzen wir noch den Standardfilter für ein altes Foto, um einen ordentlichen Rahmen zu bekommen (Filter -> Dekoration – Altes Foto) [siehe Bild 7]

Bild 6

Bild 6

Bild 7

Bild 7

FERTIG! Und schon haben wir ein altes Foto.

Das Ergebnis

Das Ergebnis

  1. Mathias
    5. April 2011, 20:20 | #1

    Hi, bei mir ist der EbenenDialog weg, wie bekomme ich den wieder hin, so dass er sichtbar ist? Sorry, vermutlich ne Anfängerfrage, aber genau das bin ich. Danke

  2. 5. April 2011, 20:52 | #2

    @Mathias
    Hi,

    kein Problem … entweder „Dialoge -> Dock hinzufügen -> Ebenen,Kanäle,Pfade“ oder mal STRG+L probieren.

  3. Mathias
    5. April 2011, 21:16 | #3

    ;-) sag ich doch, Anfängerfrage. Hat geklappt. Vielen Dank!

  4. 5. April 2011, 21:28 | #4

    @Mathias
    Kein Problem ;) Ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen und irgendwie muss jeder ja mal anfangen :)

  1. Bisher keine Trackbacks
CAPTCHA
*