Home > Holly > Ich kann jetzt reisen

Ich kann jetzt reisen

30. März 2011 Kommentare

Hallo Ihr Lieben,
man mag es ja kaum glauben, aber es gibt schon merkwürdige Regeln / Gesetze hier in Deutschland. Früher war es ja so, dass Kinder in den Reisepass der Eltern eingetragen werden konnten, aber seit es diesen biometrischen (was auch immer das ist) Reisepass gibt, müssen auch schon kleinste Kinder einen eigenen Reisepass haben. Wie hieß es schon bei Asterix und Obelix? „Die spinnen die Römer!„.

Mami war heute Vormittag mit mir beim Fotografen und der hat dann „gesetzeskonforme“ Bilder von mir gemacht. War ganz lustig. Ich habe da in so einer Schale gelegen, wie sie Mami und Papi auch für’s Autofahren haben und dann hat der Fotograf mich abgelichtet.

Als wir wieder bei Papi zu Hause waren, ist er direkt mit uns ins örtliche Bürgerbüro (früher hieß das wohl noch Einwohnermeldeamt) gefahren. Hier hat die Tante vom Amt dann ganz schlaue Fragen gestellt, da sie ja diverse Angaben mit in den Reisepass aufnehmen musste:

F: Wie groß ist Holly?

A: Momentan so um die 62 cm. (aber eigentlich eine unsinnige Frage, denn das ändert sich ja fast täglich)

F: Welche Augenfarbe hat Holly?

A: Blaugrau. (auch eine unnötige Frage, denn die Augenfarbe kann sich ja noch bis zum Ende des ersten Lebensjahres ändern)

Nachdem also die Fragen beantwortet waren und die Dame vom Amt die Angaben in ihren Computer eingetippert hatte, bekam ich meinen ersten Reisepass. Ok, ich habe den zwar jetzt und kann dann auch im April mit Mami und Papi nach Dänemark, aber trotzdem halte ich das für absolut unsinnig. Ein Baby / Kleinkind ändert sich doch ständig und da mein Reisepass jetzt bis 2017 gültig ist, macht der ja eigentlich wenig Sinn.

Naja … immerhin habe ich ihn jetzt:

Kinderreisepass

Kinderreisepass

Kinderreisepass - Holly

Kinderreisepass - Holly

KategorienHolly Tags: , , ,
  1. 30. März 2011, 20:40 | #1

    Ich denke, Ihr wärt auch einfach so nach Dänemark gekommen – an der Grenze wird schon lange nicht mehr kontrolliert :D viel Spaß!

  2. 30. März 2011, 22:06 | #2

    @Blonde
    Na bei unserem Glück hätte das Einreisen vermutlich problemlos geklappt und bei der Ausreise hätte sie uns dann vermutlich unterstellt, dass wir die kleine Prinzessin irgendwo geklaut hätte ;)

  1. Bisher keine Trackbacks
CAPTCHA
*