Home > Allgemein > Es ist da …das Jahr 2012

Es ist da …das Jahr 2012

2. Januar 2012 Kommentare

So… da ist es dann also … das Jahr 2012 ist ganz taufrisch und gerade mal 2 Tage alt… vorab bevor ich es vergesse… ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Jahr 2012. Mögen alle eure Wünsche und Träume in Erfüllung gehen und überhaupt… blablabla… was man halt so zum Jahresbeginn sagt :surprise_ee: .

So… das hätten wir ja dann und nun zum nächsten Punkt. Ich hoffe ihr habt alle eure Koffer gepackt. Wieso? Na eigentlich sagen ja die Gelehrten, das der Mayakalender in diesem Jahr endet und man sagt den Mayas ja nach, das sie ganz toll waren. Vielleicht ist das ja auch der Grund warum man sich dieses Jahr keine guten Vorsätze hätte machen müssen.

Also ich muss gestehen, dass ich weder von dem einen noch von dem anderen besonders viel halte. Mir ist der Mayakalendar vollkommen egal und mit guten Vorsätzen habe ich auch nichts am Hut. Gute Vorsätze sind doch so oder so nur da, um gebrochen zu werden.

Ich habe zwar dennoch meine beiden noch nicht begonnenen Projekte im Auge, aber ich würde sie zumindest nicht als Neujahrsvorsätze bezeichnen. Es sind halt Projekte und die habe ich mir ja schon vor längerer Zeit vorgenommen … jetzt muss ich sie halt nur noch starten.

Was 2012 so alles bringen wird? Gute Frage … ich denke das wird sich zeigen :cheese1_ee: aber zumindest kann ich mal grob überfliegen, was mir 2011 so gebracht hat (die Idee habe ich übrigens aus einem anderen Blog entnommen! Danke @ „Tab Terab“).

  • genialer Start des Jahres 2011 mit der Ankunft der Little Princess
  • relativ intensiv gebloggt
  • viel in sozialen Netzwerken unterwegs gewesen
  • viele leckere Sachen gegrillt und neue Sachen auf dem Grill ausprobiert
  • mit wachsender Begeisterung jeden einzelnen Entwicklungsschritt der Little Princess bewundert
  • mit der kleinen Maus im ersten Urlaub in Dänemark gewesen
  • ein wenig mit Adobe After Effects rumgespielt und diverse Videos gebastelt
  • mit sehr netten Leuten geschrieben
  • den Six Sigma Green Belt absolviert
  • das erste Mal an einer Volksbefragung/-zählung teilgenommen
  • extrem viel rumgewirbelt… hier gewerkelt, da repariert, da Todos abgearbeitet
  • der BVB ist Fußballmeister geworden und ich bin mit meinem Patenkind auf der Meisterfeier gewesen
  • oft zu oft im Stau gestanden und noch öfters Home-Office gemacht
  • eine Facebook-Protest-Öffentliche-Party gestartet und 620 Zusagen bekommen
  • Verwandtschaft (unter anderem in Australien) wieder entdeckt
  • einige super talentierte Musiker auf YouTube entdeckt
  • einen hin und wieder einige Durchhänger gehabt
  • einen wunderschönen (wenn auch leicht schiefen) Mülltonnenunterstand gebaut
  • Dachrinne saublöd verstopft und umständlich wieder entstopft
  • angefangen die alte GPZ500S wieder fahrtauglich zu machen
  • viele alte Erinnerungen aus der Jugend niedergeschrieben
  • auch einen Google+-Account zugelegt, aber das gefällt mir nicht
  • ein neues Tattoo bekommen
  • die eine oder andere Neuanschaffung getätigt

Alles in allem … ein ganz schön vollgepacktes Jahr… und das Oben ist ja nur ein Kurzabriss. Vielen Sachen sind leider auch zu kurz gekommen, aber so spielt vermutlich das Leben. Naja … schauen wir halt mal, was die Zukunft alles so bringen wird.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks
CAPTCHA
*