Home > Es war einmal > Es war einmal… ein Männergesprächskreis

Es war einmal… ein Männergesprächskreis

10. Februar 2012 Kommentare

Auch hier kann ich nicht mehr so genau sagen zu welchem Zeitpunkt genau sich das zugetragen hat, aber es war zumindest irgendwann in der Pubertät. Wir haben damals im Freundeskreis extrem viel Zeit miteinander verbracht und allen möglichen Mist angestellt. Selbstredend gehörte es da auch zum guten Ton, dass wir über alles mögliche und unmögliche gequatscht haben… man könnte fast sagen, dass wir philosophiert haben, wobei „Männergesprächskreis“ vermutlich doch besser passt.

Wir haben uns ein lecker Bierchen gekauft und haben uns dann abends an eine nahegelegene Grundschule gesetzt und haben dort dann über Gott und die Welt gesprochen.

Ich habe gerade mal bei Google Maps und bei Bing Maps vorbei geschaut, aber leider ist die Auflösung so mies bzw. der Platz ist teilweise so mit Bäumen zugewuchert, dass ich nicht erkenne, ob der damalige Platz noch existiert. Da werde ich wohl einfach mal in Zukunft da rumfahren müssen, um zu schauen, ob es den Platz noch gibt. Also die Grundschule gibt es definitiv noch. Ich habe mal ein wenig gestöbert und ein uraltes Bild von dort gefunden … ist zwar nicht genau die Stelle, wo wir uns immer getroffen haben, aber immerhin ist es an der Grundschule:

Grundschule

Grundschule

Wir haben dort wirklich über alle möglichen Themen gesprochen… z.B. über den Film „Quiet Earth – Das letzte Experiment“ oder wie man selber damit umgehen würde, wenn man komplett alleine auf der Welt wäre… ob es wohl noch weiteres, unentdecktes Leben in der Galaxie gebe… und einfach nur über allen möglichen Unfug.

Schön fand ich auch die Aktion, wo einer der Freunde immer wieder meinte:

Ich sehe ein Pferd … verdammt … ich sehe ein Pferd…

Und sich dann vor Lachen nicht mehr eingekriegt hat :gulp_ee: …aber ist wohl so ein Insider, über den man auch jetzt nur noch lachen kann, wenn man damals dabei war. Also alles in allem kann ich nur sagen, dass ich dort an der Grundschule viele schöne, lustige, durchgeknallte, verrückte, abgedrehte Minuten und Stunden erlebt hab… nee watt war datt schön.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks
CAPTCHA
*