Archiv

Artikel Tagged ‘Zuhören’

… manchmal einfach die Klappe halten….

19. September 2017 Keine Kommentare

psssstDer Comedia/Satiriker/Kabarettist Dieter Nuhr war ja schon der Meinung „…wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten…„, aber das meine ich hier gar nicht, also in diesem Beitrag. Sicherlich und unbestritten hat Dieter Nuhr mit dieser Aussage oftmals mehr als Recht, aber in diesem Beitrag geht es eher mich und was ich so sage beziehungsweise erzähle.

Mir ist nämlich aufgefallen, dass ich irgendwie immer viel zu viel antworte und viel zu viel zu erzählen scheine. Ich schweife anscheinend sehr leicht ab und wenn ich mal die Möglichkeit habe etwas erzählen zu können, dann sprudelt es halt so aus mir raus. Leider habe ich in letzter Zeit des öfteren das dumme Gefühl, dass ich damit mein Gegenüber langweile und weit über das Ziel hinaus schieße.

Mehr…

Zuhören will gelernt sein

18. Juni 2012 2 Kommentare

Mir ist mal wieder aufgefallen, wie viele Menschen gar nicht wirklich zuhören und wie schlimm ich das doch im Grunde finde. Ich gebe ja ehrlich zu, dass das ab und an bei mir auch so ist, das ich meinen Senf zu einem Thema abgeben will und gar nicht wirklich meinem Gegenüber zuhöre, aber im Grunde muss ich schon sagen, dass ich mich bemühe. Das scheint mir bei vielen anderen nicht so zu sein.

Man wird etwas gefragt „Und? Wie geht’s so? Was gibt’s Neues?“ und wenn man dann antwortet, dann merkt man, dass da im Grunde gar kein wirkliches Interesse auf der Gegenseite ist.

Mehr…