Home > Holly > Holly-TV und wie es weitergeht

Holly-TV und wie es weitergeht

15. Dezember 2010 Kommentare

Hallo ihr Lieben,

heute waren wir (also Mami, Papi und ich) mal wieder beim Holly-TV. Erst haben sie hier in meinem Zelt wieder so einen unglaublichen Krach mit dem CTG gemacht und danach hat die Ärztin mich mal wieder im Fernsehen gezeigt. So wie die Ärztin sagte, sieht wohl alles ganz gut aus, aber (und leider gibt es hier ein aber) ich bin wohl nur sehr wenig gewachsen seit dem letzten Mal und zusätzlich sind Mamas Eisenwerte wohl nicht in Ordnung. Resultat: Mama muss morgen mit mir ins Krankenhaus :bigsurprise_ee:.

Mama war ganz dolle traurig, denn so wie die Ärztin sagte, muss Mami wohl für circa 2 Tage ins Krankenhaus und beim letzten Mal, als sie für zwei Tage ins Krankenhaus sollte, waren wir da eine Woche. Und zusätzlich hat Mami auch noch am Freitag Geburtstag. Ich kann schon irgendwie verstehen, dass Mama da traurig ist :longface_ee:.

Es gibt aber auch etwas schönes zu berichten. Papi hat heute beim Möbelhaus angerufen, wo sie mir meinen fahrbaren Untersatz bestellt hatten. Gut, dass er das gemacht hat, denn am Telefon hat er dann erfahren, dass mein Auto schon auf Lager ist und abgeholt werden kann :clap_tb:. Nach dem Arzttermin sind wir dann direkt Richtung Möbelhaus gestartet und nach ca. 45 Minuten sind wir dort angekommen. Als wir dann wieder daheim waren, haben Mami und Papi direkt mal mein neues Auto zusammen gebaut (um es auch zu testen, wie das denn überhaupt so geht).

Mein neues und erstes Gefährt

Mein neues und erstes Gefährt

Mein neues und erstes Gefährt

Mein neues und erstes Gefährt

So… Mami hat gerade die Tasche für Morgen gepackt und Papi fährt uns dann morgen ins Krankenhaus. Jetzt wollen Mami und Papi noch schnell einen Gipsabdruck von meinem Zelt machen, daher muss ich jetzt aufhören zu schreiben :wink_ee:

CAPTCHA
*